1 Packung Henglein Bandnudeln 250g

2 Schalotten

3 große Tomaten

4 reife Aprikosen (ersatzweise Konserve)

1/2 rote Chilischote

  1. 50 g Rucola

2 EL Olivenöl

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

1 Prise Zucker

1 TL dunkle Balsamicocreme

2 Prisen Kreuzkümmel

200 g Rindersteak (z.B. Rumpsteak oder Filet)

 

Zubereitung:

  1. Schalotten abziehen und fein würfeln. Tomaten waschen und Stielansatz entfernen. Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, Aprikosen häuten, halbieren, Kerne entfernen und mit Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote der Länge nach halbieren, Kerne entfernen, Schote waschen und in feine Ringe schneiden. Rucola waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Für das Ragout Schalotten in 1 EL erhitztem Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten, Tomaten, Aprikosen und Chilischote zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken sowie mit Balsamicocreme und Kreuzkümmel verfeinern und kurz köcheln lassen. Beiseite stellen und warm halten.
  3. Steak trocken tupfen, salzen und im restlichen erhitzten Öl in der Pfanne von jeder Seite ca. 3-5 Minuten rosa braten. Nudeln in kochendes Salzwasser geben und 4-5 Minuten ziehen lassen. Steak in feine Streifen schneiden und mit Pfeffer würzen. Nudeln mit Tomaten-Aprikosen-Ragout vermischen, Rucola unterheben, mit Steakstreifen auf Tellern anrichten und servieren.

Pro Portion

Energie kJ/kcal2813/672
Eiweiß39,5g
Fett20,6g
Kohlenhydrate78g
BE6,5

Drucken    E-Mail    E-Mail